Back to the Roots

Taxenbach steht für Natürlichkeit und „Back to the Roots“ – zurück zu den traditionellen Strukturen.

In Taxenbach fühlt man sich „dahoam“.

Hier wurde am „Schlossberg“ eine Kräuterschnecke, ein Barfußweg und ein Kneippbrunnen errichtet. Im Sommer werden wöchentlich fachkundige Kräuterführungen angeboten. Auch von Schulen und Kindergarten wird dieses Angebot gerne genutzt.

Sehr selektiv und kreativ wurde in der Kitzlochklamm der neue Klettersteig „Freifall“ mit 120 Höhenmetern und den Schwierigkeiten C/D errichtet.

Er bietet den Adrenalin liebenden speziell an der „Freifallkante“ viel Luft unter den Füßen. Die 90m lange Brücke über die Schlucht bietet den krönenden Abschluss dieser Klettertour.

Da in der Kitzlochklamm bereits ein Klettersteig besteht, wurde der neue „Freifall“ mittels einer Seilbrücke mit dem „Kitz-Klettersteig“ verbunden.

Aber auch für Familien und Anfänger wurde ein Klettersteig „Klammfloh“ geschaffen. Der ca. 150m lange Steig ist mit seiner liebevoll angelegten Routenführung perfekt für den Einstieg in diese Sportart.

  • "Aussicht in die Tiefen der Schlucht:

Eine Aussichtsplattform in die Tiefe der Kitzlochklamm ermöglicht den Besuchern einen atemberaubenden Blick in die Tiefen der Schlucht.

  • Niedrigseilgarten am Schlossberg

Die Verbindung zwischen dem Schlossberg und der Kitzlochklamm wird mit einem Niederseilgarten gestaltet. Gleichgewichtsförderung und Balance werden hier besonders gefördert.