Gelebtes Brauchtum für Jung und Alt

Wenn es nach selbstgebackenen Keksen, heißen Maroni und Punsch duftet, dann kehrt im Raurisertal eine besinnliche und doch mit viel Brauchtum verbundene Zeit ein.
Den Anfang mach der "Toifitog" am 5. Dezember.
Am 14. und 21. Dezember findet unser alljährlicher Adventmarkt mit zahlreichen Ausstellern am Marktplatz statt.
Und passend zu dieser besinnlichen Zeit findet drei Mal die weihnachtliche Rundroas statt. Bei dieser Wanderung durch den Ortskern erfährt man interessantes und spannendes über das gelebte Brauchtum im goldenen Tal der Alpen.